Lauch-Gorgonzola-Soße

Lauch bringt eine würzige Note in Gemüsesuppen und -pfannen oder in Eintöpfe. Man kann das aromatische Zwiebelgemüse auch zusammen mit Gorgonzola in eine leckere Käse-Gemüse-Soße verwandeln, wie wir in unserem Rezept zeigen. Wir essen dazu am liebsten Nudeln aus dem Mühlenladen: Bandnudeln, Nudelnester oder Spiralen. Rezept: Lauch-Gorgonzola-Soße mit Nudeln für vier Personen Zubereitungsdauer: Rund 45…

Wärmender Bohneneintopf

Eintöpfe gehörten schon immer zu unserem Speiseplan in der Familie – vor allem der Bohneneintopf, mit Speckstücken, Gemüse und breiten Nudeln. Als Hülsenfrüchte sind Bohnen echte Superfoods mit hochwertigem pflanzlichem Eiweiß, Ballaststoffen sowie Mineralstoffen wie Kalium, Magnesium und Eisen. Außer Salz und einem Lorbeerblatt verwenden wir für unseren Eintopf keine weiteren Gewürze, damit die Aromen…

Buchweizensalat

Weil wir aus fast allem, was man in Garten und Feld findet, einen Salat machen, haben wir das auch beim Buchweizen probiert. Wir finden: fruchtiges Gemüse und (Pseudo-)Getreide als Salat – das ist eine sehr gute Ergänzung zu unserem Salatbuffet. Dort gibt es nun auch immer mal wieder einen Buchweizensalat. Rezept für vier Personen Zutaten:…

Wecklesmehl für Laugenbrötchen

Beim Brötchenbacken sind wir noch nicht so erfahren und haben deshalb zunächst Wecklesmehl-Backmischung für Laugenbrötchen ausprobiert. Für die Lauge haben wir die Laugenmikroperlen genommen, die wir auch im Laden anbieten. Mit ein bisschen Vorlauf eignet sich die Backmischung für ein spätes Frühstück am Sonntag. Denn zwei Stunden sollte man für das Backen veranschlagen. Oder man…

Feines Hafer-Vitalbrot

Da wir Hafer-Fans sind und alles gerne probieren, worin Hafer zu finden ist, haben wir das Hafer-Vitalbrot ausprobiert. Neben Hafer-, Weizen- und Roggenmehl kombiniert die Backmischung Dinkelmehl mit Gerstenschrot und Haferflocken. Herausgekommen ist ein mild-aromatisches Brot, in dem die unterschiedlichen Getreidearten unserer Meinung nach gut zur Geltung kommen. Zutaten: 1000 g Hafer Vitalbrot-Mischung (Weizenmehl Type…

Dinkel-Roggenbrot

Die Mischung für Dinkel-Roggenbrot von der Mühle Beck enthält Dinkel- und Roggenmehl sowie Roggenvollkornmehl, Sauerteig und Hefe. Hinzu kommen Salz, Nüsse und Wasser oder Dickmilch. Unser Eindruck beim Probieren: Dinkel- und Roggenmehl verleihen dem Brot Substanz, ohne dass es zu schwer wird. Das Brot besitzt ein zart-saftiges Getreidearoma, das durch die knackigen Walnüsse abgerundet wird.…

Klassischer Bauernlaib

Wer klassische Brote ohne Schnickschnack mag, ist bei der Brot-Backmischung „Bauernlaib“ von der Mühle Beck genau richtig. Zutaten: 1000 g Bauernlaib-Mehlmischung (Weizenmehl Type 1050, Roggenmehl Type 1150 und Hefe) 620 bis 670 ml Wasser 20 g Salz Zubereitung: Wasser und Salz zur Backmischung dazugeben und zu einem glatten Teig kneten. Den Teig 45 bis 60…

Süße Fruchthäufchen

Einer der Weihnachtsplätzchen-Klassiker in vielen Familien sind süße Fruchthäufchen. Die sind in nur einer Stunde gebacken und sorgen für eine süße Aufmunterung in der etwas dunkleren Jahreszeit. Das Rezept ergibt rund 30 Plätzchen. Man kann ein Handrührgerät oder eine kleine Küchenmaschine mit Rührhaken nehmen. Zutaten: 250 g Weizenmehl Type 405 oder Dinkelmehl Type 630 200…

Ruchmehl-Waffeln

Zutaten: 300 g Ruchmehl80 g Butter60 g Zucker1 Päckchen Vanillezucker1/2 Päckchen Backpulver3 Eier1/2 l Milch Zubereitung: Eier, Butter und Zucker zu einer cremigen, hellgelben Masse verrühren. Mehl und Backpulver zugeben, kurz verrühren und dann die Milch dazugeben. Mindestens 20 Minuten quellen lassen. Das Rezept kann auch mit der gleichen Menge Dinkelvollkornmehl gemacht werden. Infos zum…

Grießschnitten

Ein Getreidegericht, das in unserer Familie seit Jahrzehnten auf den Tisch kommt, sind Grießschnitten. Das ist letztlich nichts anderes als ein Brei aus Grieß, der in Scheiben angebraten wird. Zutaten für zwei Personen: 150 g Dinkelvollkorngrieß 1 Brise Salz 1 Ei 20 g Butter 40 g brauner Zucker Zubereitung: Milch, Salz und Butter mischen und…

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner