Mediterranes Focaccia

Focaccia ist neben Ciabatta wohl der Klassiker unter den mediterranen Broten, ob zum Grillen oder fürs Picknick unterwegs. In diesem Rezept verwenden wir ein Brühstück, sodass das Brot nicht so schnell austrocknet. Außerdem wird es vor dem Backen mit Olivenöl bestrichen, wodurch das Focaccia insgesamt saftig bleibt. Wir haben es mit Rosmarin bestreut, man kann…

Rezept-Ideen für den Grillabend

Am kommenden Samstag, 14. Mai, kann man bei uns von 9 bis 13 Uhr vor dem Mühlenladen Rezept-Ideen rund ums Grillen probieren: mediterrane Ciabatta und Focaccia, bunte Getreidesalate mit Hafer und Buchweizen sowie fruchtig-pikante Grillsaucen: Curry-Mango, Barbecue, Asia… Zu den Rezepten gibt es Tipps und Infos rund um unsere Produkte – damit Sie für den…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Wenn das Brot drückt

Wenn das Brot drückt: Ursachensuche Zöliakie, Weizenunverträglichkeit und Weizenallergie Gluten im Weizen: Weizen verfügt über eine besonders ausgeprägte Backfähigkeit, die auf die Klebereiweiße zurückgehen. Das Besondere an den glutenhaltigen Getreidearten sind ihre Klebereiweiße Gliadin und Glutenin. Bei der Teigbereitung mit Wasser quellen diese Eiweiße auf und bilden ein dreidimensionales Teiggerüst. So wird der Teig dehnbar und elastisch.…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Glutenfreie Körner

Als getreideähnliche Körner oder auch Pseudo-Getreide werden Körner bezeichnet, die über ähnliche Inhaltsstoffe wie Getreide verfügen und in der Küche wie dieses verwendet werden. Da sie kein Gluten enthalten, stellen die glutenfreien Körner für Zöliakiekranke echte Alternativen in der Ernährung dar. Körner ohne Gluten im Mühlenladen: Buchweizen: als Mehl und als ganze Körner Hirse: als…

Gerste und Malz

Unser Gerstenangebot: Nacktgerste Gerstengraupen Getreidekaffee aus Gerstenmalz, Roggen, Zichorie und Lupine Gerstenmalzmehl und Backmalz aus Gerste Malz zum Bierbrauen Nacktgerste Auch Gerste wächst mit einem schützenden Spelz. Wer ganze Gerstenkörner für den Verzehr kaufen möchte, erhält im Mühlenladen Nacktgerste. Das ist eine Züchtung, bei welcher der Spelz beim Drusch abfällt. Gerstengraupen Schält, schleift und poliert…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Wieder da: Die Urkörner

Emmer

Die Urkörner Einkorn, Emmer und Kamut gibt es bei uns: Als ganze Körner oder als Mehl Einkorn: das zarte Korn Ähnlich wie Dinkel gehört auch Einkorn zur großen Familie der Weizenarten. Es war ursprünglich ein in der Steppe vorkommendes wilde Grasart, aus der durch Kreuzungen mit anderen Gräsern Kultur-Einkorn und Wild-Emmer entstanden. Einkorn besitzt ein…

Dinkel und Grünkern

Dinkel ist im Mühlenladen zu finden als: Ganze Körner Dinkelflocken Typenmehl: 630 und 1050 Dinkelvollkornmehl Dinkelspelz zum Befüllen von Kissen Grünkern gibt es als: Ganze Körner Schrot und Mehl – für Suppen, Aufläufe und Bratlinge Dinkel: das Schwabenkorn Dinkel stammt aus der Weizenfamilie und ist ein sogenanntes Spelzgetreide: die schützende Hülle („Spelz“), die das Dinkelkorn…

Weichweizen & Hartweizen

Bei uns finden Sie Weizen in vielerlei Varianten: Als ganze Körner In Typenmehlen: 405, 550, 812 und 1050 Als Weizenvollkornmehl Als Weizen- und Roggenbrotmehl Als Weizenflocken Als Weizengrieß: für Süßspeisen, Desserts oder Brei Außerdem bieten wir Hartweizen als groben und feinen Grieß sowie in Nudeln an. Weichweizen: zum Brotbacken Weichweizen ist in Deutschland das Brotgetreide…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Flocken und Müslis

Wir bieten diverse Flocken und Müslis für Ihren Frühstückstisch an: Flocken aus: Hafer, Weizen, Dinkel und Roggen Einkorn und Erdmandel Buchweizen und Reis Braunhirse und Hirse 5-Korn-Flockenmischung aus Weizen-, Hafer-, Dinkel-, Roggen- und Gerstenflocken Müslis: Dinkel-Frucht- und Dinkel-Knusper-Müsli Schoko-Knuspermüsli Familienmüsli Sport- und Joghurt-Früchtemüsli Unsere Müsli enthalten keinen zugesetzten Zucker. Flakes und Pops: Aus Dinkel, Weizen und…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Wie lange ist Mehl haltbar?

Aufbewahrung von Mehl Mehl und Mahlerzeugnisse sollte trocken und kühl aufbewahrt werden, möglichst bei unter 20 Grad Celsius. Ideal sind 16 Grad Celsius. Es ist ein gut schließendes Gefäß zu empfehlen, das vor Vorratsschädlingen, Fremdgerüchen oder Feuchtigkeit durch Kochdämpfe schützt. Außerdem sollte das Mehl vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden, da diese den Vitaminen schadet. Werden…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner